Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test
04.09.2014

Schumacher Packaging setzt auf Lufttechnik von Voith

Voith unterstützt die Schumacher Packaging GmbH bei einer umweltschonenden und effektiven Kartonherstellung mit einer Verbesserung der Lufttechnik und der Trockenpartiehaube an der KM 1 im Werk Schwarzenberg, Sachsen. „Ein Jahr nach dem Umbau der Lufttechnik durch Voith können wir eine rundum positive Bilanz ziehen. Unsere Haube ist nun vollständig geschlossen und zusammen mit der größeren Wärmerückgewinnung brauchen wir deutlich weniger Energie“, sagt Matthias Reh, Werksleiter bei Schumacher Packaging. „Auch die Produktionsleistung konnten wir steigern.“
Mit diesem Auftrag konnte Voith einmal mehr seine langjährigen Erfahrungen im Bereich Karton- und Verpackungspapiermaschinen unter Beweis stellen. In mehreren fein abgestimmten Schritten hat Voith die Trockenpartiehaube, die Lufttechnik und die Wärmerückgewinnung optimiert. Dabei stand der Energiebedarf stets im Mittelpunkt der Maßnahmen. So konnte beispielsweise der Strombedarf zum Antrieb der lufttechnischen Anlagen signifikant gesenkt werden. Die Effizienzsteigerung hat die hohen Erwartungen von Schumacher Packaging erfüllt. Sie ermöglicht dem Kartonhersteller seine hochwertigen Produkte noch nachhaltiger zu produzieren.

Auf der Schwarzenberg KM 1 wird auf einer Siebbreite von 2.160 mm und mit einer Betriebsgeschwindigkeit von 42 m/min – 133 m/min Vollpappe in grau, braun und weiß gedeckt im Flächengewichtsbereich von 350 g/m² – 1.050 g/m² hergestellt.

Schumacher Packaging ist ein inhabergeführter, europaweiter Spezialist für Verpackung aus Well- und Vollpappe. 1948 gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute mehr als 2.200 Mitarbeiter an 10 Standorten in Deutschland und Polen.

Ansprechpartner

Simone Rampmaier

Voith Paper GmbH & Co. KG Sankt Pöltener Straße 43

 

t +49 7321 37-2060
RIGHT OFFCANVAS AREA