Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test
22.04.2013

Automatisierung für ausgefallene Maschineneinstellungen

Im Herbst 2012 realisierte die Papiertechnische Stiftung (PTS) in München zusammen mit Voith die Modernisierung und Grunderneuerung des Automatisierungssystems ihrer Pilotstreichanlage.
Ziel der PTS war es, die über die Jahre von verschiedenen Anbietern aufgebaute Automatisierung zu vereinheitlichen und auf den neusten Stand der Technik zu bringen. Mit der Automatisierung von Voith ist das System nun nicht nur modernisiert, auch ausgefallene Maschineneinstellungen, wie sie gerade an Versuchsmaschinen oft gefordert werden, sind nun möglich. Alle nötigen Komponenten konnten aus einer Hand geliefert werden. Somit war die geforderte Einheitlichkeit sichergestellt.

Die Pilotstreichanlage verfügt nun über eine neue Maschinensteuerung, eine neue Antriebsregelung sowie ein neues Qualitätsleitsystem mit zwei Messrahmen. Die Visualisierung, Bedienung und Regelung erfolgt auf einer einheitlichen PCS7-Plattform. Das jetzige System bietet umfangreiche Flexibilität und unterstützt ideal die vielfältigen und speziellen Kunden- bzw. Testanforderungen an die Pilotmaschine.

Die Versuchsstreichanlage der PTS bietet ein breites Spektrum an Versuchsanordnungen für alle Papiersorten im Flächengewichtsbereich von 16 bis 600 g/m² und bei Betriebsgeschwindigkeiten von bis zu 2.500 m/min.

Voith Paper ist ein Konzernbereich von Voith und der führende Partner und Wegbereiter der Papierindustrie. Durch ständige Innovationen optimiert Voith Paper den Papierherstellungsprozess. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Entwicklung von ressourcenschonenden Produkten, um den Einsatz von Energie, Wasser und Faserstoffen zu reduzieren.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit knapp 42.000 Mitarbeitern, 5,7 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Ansprechpartner

Voith Paper GmbH & Co. KG Sankt Pöltener Straße 43

 

t +49 7321 37-3858
RIGHT OFFCANVAS AREA