Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
05.12.2013

Verbesserte Runability der PM 4 bei LEIPA Schwedt durch Einsatz neuer Mahlgarnitur

Durch den Einsatz der neuen Mahlgarnitur Pluralis IF von Voith in der Mahlung von Recyclingfasern können die Festigkeitseigenschaften des Faserstoffes verbessert und die Reißfestigkeit der nassen Papierbahn erhöht werden.
Dies bestätigte sich auch im Fall der Mahlung für die PM 4 der Papierfabrik LEIPA Georg Leinfelder GmbH in Schwedt. Der Austausch einer Standardgarnitur gegen die neu entwickelte Pluralis IF im TwinFlo Refiner führte zu einer verbesserten Festigkeitsentwicklung bei gleicher Mahlgradsteigerung und höheren Verfügbarkeit der Papiermaschine. Im nächsten Schritt soll nun auch im zweiten Mahlstrang Pluralis IF eingesetzt werden.

Pluralis IF ist ein Mitglied der Voith Garniturfamilie Pluralis Line und wurde für die besonderen Anforderungen bei der Mahlung von Recyclingfasern entwickelt. Durch die angepassten Messer- und Nutgeometrien werden Faserkürzungen reduziert und hohe Festigkeitskennwerte in der Stoffmahlung erreicht.

In Schwedt werden auf der PM 4 mit einer Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 1.800 m/min jährlich 360.000 t LWC Papiere in einem Flächengewichtsbereich von 51–70 g/m² aus 100 % Altpapier produziert. Die Qualität ist in allen relevanten Eigenschaften den Primärfaserprodukten ebenbürtig. Die LEIPA-ultraMag-Papiere sind umweltzertifiziert und tragen das Umweltzeichen „Blauer Engel“.

Mehr Informationen über Refinergarnituren

Voith Paper ist ein Konzernbereich von Voith und der führende Partner und Wegbereiter der Papierindustrie. Durch ständige Innovationen optimiert Voith Paper den Papierherstellungsprozess. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Entwicklung von ressourcenschonenden Produkten, um den Einsatz von Energie, Wasser und Faserstoffen zu reduzieren. Außerdem bietet Voith Paper ein breites Service-Portfolio für alle Sektionen des Papierherstellungsprozesses an.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit knapp 42.000 Mitarbeitern, 5,7 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Ansprechpartner

Julia Bachmeier

Voith Paper GmbH & Co. KG | Sankt Pöltener Straße 43

 

t +49 7321 37-3858
RIGHT OFFCANVAS AREA