Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
01.10.2015

Voith: C-bar HerculeX mit Hybridtechnik hält maximalen Belastungen stand

Voith hat einen neuen Stabsiebkorb auf den Markt gebracht, den C-bar HerculeX, der als der bislang stärkste aller Siebkörbe gilt und maximalen Belastungen standhält. Er verfügt über einen Verschleißschutz und ist für unterschiedliche Positionen in der Vor- und Feinsortierung, in der Fraktionierung, in der Ausschuss- und Dickstoffsortierung und auch im Konstanten Teil geeignet.
Der Siebkorb C-bar HerculeX verfügt über höchste offene Siebflächen und eine spezielle Profilstabgeometrie. An die jeweiligen Sortieranforderungen und Produktionsbedingungen kann der neue Siebkorb durch unterschiedliche Breiten, Schlitzweiten und Winkel der Profilstäbe angepasst werden. Seine außergewöhnlich hohe Stabilität und Stärke erhält der C-bar HerculeX durch die patentierte Hybridtechnik, einer Weiterentwicklung der Voith-Klemmtechnik. Für den Verschleißschutz sorgt eine individuell anpassbare Chromschicht. Der Siebkorb kann in allen Voith Sortiermaschinen wie auch in Sortierern von anderen Herstellern eingesetzt und für alle Papiersorten verwendet werden. Die besten Sortierergebnisse erreicht er in Kombination mit einer Voith Rotor.

Voith Paper ist ein Konzernbereich von Voith und der führende Partner und Wegbereiter der Papierindustrie. Durch ständige Innovationen optimiert Voith Paper den Papierherstellungsprozess. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Entwicklung von ressourcenschonenden Produkten, um den Einsatz von Energie, Wasser und Faserstoffen zu reduzieren. Außerdem bietet Voith Paper ein breites Service-Portfolio für alle Sektionen des Papierherstellungsprozesses an.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 39.000 Mitarbeitern, 5,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Ansprechpartner

Simone Rampmaier

Voith Paper GmbH & Co. KG Sankt Pöltener Straße 43

 

t +49 7321 37-2060
RIGHT OFFCANVAS AREA