Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

Umweltfreundliche Hydro-Produkte

Umweltfreundliche Wasserkraftanlagen

Bei allen Formen der Energieerzeugung müssen die Vor- und Nachteile sorgfältig gegeneinander abgewogen werden. Voith bringt über 100 Jahre Erfahrung in der Wasserkraft mit. Seit Beginn der Wasserkraftaktivitäten steht die Weiterentwicklung der Technologie zur Verringerung von Umweltauswirkungen im Zentrum unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Ein besonderer Fokus lag in den letzten 50 Jahren auf der Bereitstellung sicherer Fischwege. Dafür entwickelt Voith in seinen Labors analytische und physikalische Modelle. Außerdem entwickelt Voith seit 20 Jahren schmierungsfreie Technologien, um die Wasserqualität sicherzustellen.

Seit den 1990er Jahren arbeitet Voith an Konzepten für Fischwege, mit deren Hilfe Fische die Turbinen sicher überwinden können. Das Ziel: Bei gleichzeitiger Minimierung von Kosten und Leistungsverlust soll die Fischwanderung an dem betreffenden Wasserkraftwerk auch nach dessen Bau unvermindert weiter stattfinden.

 

Alden Turbine                 

In Zusammenarbeit mit Voith hat das Alden Research Laboratory ein innovatives Laufrad-Konzept entwickelt, das die Fischfreundlichkeit von Wasserkraftwerken weiter verbessert.

Aerating Turbine Technologie

Zur Verbesserung der Wasserqualität entwickelt Voith neueste Technologien für belüftende Turbinen, die den Gehalt an gelöstem Sauerstoff im Wasser erhöhen und nur minimale Auswirkungen auf die Energieausbeute haben.

Minimum Gap Runner

Spaltströme, die in Laufrädern entstehen, haben negative Auswirkungen auf die Überlebensrate von Fischen. Daher hat Voith die Spalte zwischen den Laufradschaufeln minimiert - und so die Überlebensrate der Fische erheblich gesteigert.

Ölfreie Naben

Dank ölfreier Turbinen besteht keine Gefahr der Verunreinigung des Wassers durch Schadstoffe.

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA